Video abspielen

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man fokussierter arbeiten kann, wenn man ab und zu die Perspektive ändern kann. Ich bin auf dem Land aufgewachsen und es war für mich sehr schwer mich als Ingenieur in einem Großraumbüro zu konzentrieren.

Da ich neben meinem elektromechanischem Ingenieurhintergrund auch einen Master in Enterpreneurship (Unternehmer) von der Solvay Business School habe, beschloss ich die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Nach einigen Jahren der Forschung gründete ich Notadesk.

Ein gutes Produkt ist das Ergebnis von einem Prozess mit vielen Höhen und Tiefen. Es basiert auf harter Arbeit und so ist auch mein Produkt nicht zufällig entstanden.

Andreas De Smedt

– Gründer

Ich habe meinen Mentoren und Inkubatoren viel zu verdanken. Ohne ihre fachkundinge Beratung wäre Notadesk nicht da, wo es jetzt ist.